Branz & Kollegen
Anwaltskanzlei
Bismarckstraße 106

D - 74074 Heilbronn
Telefon 0 71 31/ 76 42 0
Telefax 0 71 31/ 76 42 23

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Impressum.

Anbieter

Branz & Kollegen
Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater
Bismarckstraße 106
D - 74074 Heilbronn
Telefon: 07131 7642-0
Fax: 07131 7642-23
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Inhaber:
RA/vBP Karl-Heinz Branz
erreichbar über die Geschäftsadresse

USt-IdNr.: DE 145828140 / Finanzamt Heilbronn

Verantwortlicher im Sinne des TMG (Telemediengesetz) und iS §§ 54 RStV (Rundfunkstaatsvertrag):
Verantwortlicher im Sinne § 55 Abs.1 und Abs.2 RStV: Karl-Heinz Branz (Adresse siehe oben)

Aufsichtsbehörde im Sinne § 5 TMG:
Rechtsanwaltskammer Stuttgart
Königstraße 14
70173 Stuttgart
Telefon: 0711 222155-0
Fax: 0711 222155-11
Kontakt: www.rak-stuttgart.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
für Medium „DAS WICHTIGSTE“:
WP/StB Manuela Branz
Bismarckstraße 106
74074 Heilbronn

Die Berufsbezeichnungen Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer, vereidigter Buchprüfer und Steuerberater wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Die Berufsträger unterliegen den jeweiligen berufsrechtlichen Regelungen.


Rechtsanwälte

Zuständige Kammer
Rechtsanwaltskammer Stuttgart
Königstraße 14
70173 Stuttgart
Telefon: 0711 222155-0
Fax: 0711 222155-11
Kontakt: www.rak-stuttgart.de

Sämtliche Rechtsanwälte der Kanzlei sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Stuttgart.

Für Rechtsanwälte gelten im Wesentlichen:

  • Bundesrechtsanwaltsverordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der europäischen Gemeinschaft (CCBE)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de eingesehen werden


Wirtschaftsprüfer/vereidigter Buchprüfer

Zuständige Kammer
Wirtschaftsprüferkammer
Rauchstraße 26
10787 Berlin
Telefon: 030 726161-0
Fax: 030 726161-1212
Kontakt: www.wpk.de

Aufsichtsbehörde
Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg
Theodor-Heuss-Straße 4
70174 Stuttgart
Sämtliche Wirtschaftsprüfer/vereidigten Buchprüfer der Kanzlei sind Mitglieder der Wirtschaftsprüferkammer Berlin

Für Wirtschaftsprüfer gelten im Wesentlichen

  • Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  • Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer (BS WP/VBP)
  • Satzung für Qualitätskontrolle
  • Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Wirtschaftsprüferkammer unter www.wpk.de eingesehen werden


Steuerberater

Zuständige Kammer
Steuerberaterkammer Stuttgart
Hegelstraße 33
70174 Stuttgart
Telefon: 0711 61948-0
Fax: 0711 61948-703
Kontakt: www.stbk-stuttgart.de
Sämtliche Steuerberater der Kanzlei sind Mitglieder der Steuerberaterkammer Stuttgart

Für Steuerberater gelten im Wesentlichen

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  • Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)
  • Fachberaterordnung
  • Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Steuerberaterkammer Stuttgart unter www.stbk-stuttgart.de eingesehen werden


Berufshaftpflichtversicherung

Die Berufshaftpflichtversicherung für die Rechtsanwälte und Steuerberater besteht bei der Allianz Versicherung AG in 10900 Berlin.
Die Berufshaftpflichtversicherung für die Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer besteht bei der AXA Versicherung AG, Lise-Meitner-Straße 4, 60486 Frankfurt.

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in dem Mitgliedstaaten der europäischen Union und genügt so mindestens den Anforderungen des § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), § 67 Steuerberatungsgesetz (StBerG), den § 51 ff Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB), § 54 Wirtschaftsprüferordnung (WPO) iV. mit der Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und vereidigter Buchprüfer (Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung)


Weitere (rechtliche) HINWEISE

Inhalt unserer Seiten

  • Die Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität ist außer für vorsätzliche oder grob fahrlässige Falschangaben ausgeschlossen. Jegliche kostenfreie Angebote sind unverbindlich. Wir behalten uns vor jederzeit, ohne vorherige Ankündigung das Angebot zu ändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen.
  • Die Seiten stellen weder eine Werbung für ein konkretes Mandat dar noch wird durch abrufbare Informationen oder Downloads ein Mandatsverhältnis begründet. Ein solches entsteht erst mit ausdrücklicher Annahme durch die Kanzlei Branz & Kollegen.


Links auf Websites Dritter

Die veröffentlichten Links werden mit größter Sorgfalt recherchiert. Wir haben keine Einfluss auf die aktuellen und zukünftige Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten. Wir sind nicht für den Inhalt der verknüpften Seiten verantwortlich und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Website, auf die verwiesen wurde. Die Haftung desjenigen, der lediglich auf die Veröffentlichung durch einen Link hinweist, ist ausgeschlossen.


E-Mails/Mandatserteilung

  • Es wird darauf hingewiesen, dass eine Übertragung per E-mail unsicher ist und dass eine Haftung diesbezüglich ausgeschlossen ist.
  • Das Zusenden von E-Mails, aus denen sich möglicherweise Mandatserteilungen ergeben könnten, führen nicht unmittelbar zu einer vertraglichen Vereinbarung bzw. zur Auslösung entsprechender Verpflichtungen zu Lasten der Kanzlei Branz & Kollegen. Eine Verpflichtung unsererseits setzt voraus, dass es zu einer ausdrücklichen einvernehmlichen Mandatserteilung gekommen ist.


Informationspflichten zum Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Hinweise nach ODR-Verordnung: Plattform der EU-Kommissionzur Online-Streitbeteiligung (OS-Plattform) http://ec.europa.eu/consumers/odr

  • Rechtsanwälte
    Es besteht keine Verpflichtung und keine Bereitschaft zur Teilnehme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ( § 36 Abs. 1 Nr. 1 VSBG).
  • Steuerberater
    Es besteht keine Verpflichtung und keine Bereitschaft zur Teilnehme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ( § 36 Abs. 1 Nr. 1 VSBG).
  • Wirtschaftsprüfer
    Es besteht keine Verpflichtung und keine Bereitschaft zur Teilnehme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ( § 36 Abs. 1 Nr. 1 VSBG).


Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.


Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.


Datenschutzerklärung

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher: RA/vBP Karl-Heinz Branz,
Branz & Kollegen Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater (im Folgenden: Branz & Kollegen), Bismarckstraße 106, D - 74074 Heilbronn, Deutschland Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon: 0 71 31/ 76 42 0 Fax: 0 71 31/ 76 42 23.

Die betriebliche Datenschutzbeauftragte von Branz & Kollegen, Frau Angelika Nagel, ist unter der o.g. Anschrift, zu Hd. Frau Angelika Nagel, beziehungsweise unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website www.branz.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei (abhängig von den Umständen des Einzelfalls) ohne Ihr Zutun erfasst und gespeichert bis zur automatisierten Löschung:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies ein. Eingebundene Fremdanbieter (siehe nachstehend unter Ziff. 2 lit. d) setzen möglicherweise auch Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.

b) Bei Anmeldung für unseren Newsletter

Sofern Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! per E-Mail senden.

c) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen ggf. die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

d) Verwendung fremder Inhalte auf unserer Webseite

Im Rahmen unseres Internet-Auftritts werden auch Seiten/Informationen mit fremden Inhalten verwendet. Diese stammen von:

Wenn Sie diese Seiten/Inhalte aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit dem Server des Fremdanbieters auf. Dieser kann die IP-Adresse zu statistischen Zwecken speichern. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Für den Inhalt der fremden Seiten ist der Urheber verantwortlich. Insofern schließen wir jede Haftung für fremde Inhalte aus.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die jeweiligen Fremdanbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen und Datenschutzhinweisen der jeweiligen Fremdanbieter. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich direkt bei dem jeweiligen Fremdanbieter, z.B. unter:

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist

4. Cookies

a) Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ggf. zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Wir verwenden keine Cookies zu Tracking-Zwecken.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

b) Sofern und soweit Sie auf unserer Webseite eingebundene Seiten/Inhalte von Fremdanbietern (siehe Ziff. 2 lit. d) nutzen, können wir leider aktuell wie künftig eine etwaige Verwendung von Cookies auch zu Tracking-Zwecken durch diese nicht ausschließen.

Näheres wie auch Ihre Rechte ergeben sich aus den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Fremdanbieter (siehe auch Ziff. 2 lit. d).

Generell können Sie die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern.

5. Analyse-Tools

a) Wir setzen auf unseren eigenen Seiten und Inhalten unserer Webseite keine Analyse- und Tracking-Tools ein.

b) Sofern und soweit Sie auf unserer Webseite eingebundene Seiten/Inhalte von Fremdanbietern (siehe Ziff. 2 lit. d) nutzen, können wir leider aktuell wie künftig eine etwaige Verwendung von Analyse- und Tracking-Tools durch diese nicht ausschließen.

Näheres wie auch Ihre Rechte ergeben sich aus den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Fremdanbieter (siehe auch Ziff. 2 lit. d).

Wenn Sie nicht an einem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie z.B. auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert.

6. Social Media Plug-ins

a) Wir setzen auf unseren eigenen Seiten und Inhalten unserer Webseite keine Social Media Plugins (Facebook, Twitter, Instagram o.ä.) ein.

b) Sofern und soweit Sie auf unserer Webseite eingebundene Seiten/Inhalte von Fremdanbietern (siehe Ziff. 2 lit. d) nutzen, können wir leider aktuell wie künftig eine etwaige Verwendung von Social Media Plugins durch diese nicht ausschließen.

Näheres wie auch Ihre Rechte ergeben sich aus den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Fremdanbieter (siehe auch Ziff. 2 lit. d).

7. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden

8. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

9. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

10. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern.

Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter www.branz.de/impressum#datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.